"Die Rhoischnooke" 1960 e.V.

Karnevalverein Germersheim

Vielen Dank an unsere Sponsoren, die wir Ihnen in wechselnder Darstellung empfehlen wollen.

Erster Gardeball in Germersheim

 


Zum ersten Mal lud der Karnevalverein „Die Rhoischnooke“ zu einem Gardeball in der Stadthalle zu Germersheim.

Bei einem Gardeball kommen Garden und Schautanzformationen zusammen, um sich in ihren jeweiligen Disziplinen zu messen, ähnlich einem Gardetanzturnier. Über 30 Pokale warteten darauf, ertanzt zu werden. Insgesamt waren weit über 400 Tänzerinnen, Tänzer und Schlachtenbummler der Einladung der Rhoischnooke gefolgt. Aus der näheren und weiteren Umgebung reisten sie teilweise mit Bussen an. Die beiden Moderatoren Samantha Dietzel und Sitzungspräsident Peter Horn führten durch ein buntes und vielfältiges Programm. Bei Tanzpaaren, Tanzmariechen, uniformierten Garden über Indiana Jones, Spielcasino, Mensch ärgere dich nicht, Reise durch USA und vieles mehr verging ein kurzweiliger Nachmittag im Nu.

Organisiert wurde die Veranstaltung sehr professionell von der Jugend der Rhoischnooke. Vorstand und Elferrat agierten in unterstützender Funktion. Auch die Jury setzte sich aus Trainern der verschiedenen vereinseigenen Garden und Tanzformationen zusammen. Der Ordensball war für alle Beteiligte ein voller Erfolg und wird sicherlich in das Jahresprogramm der Rhoischnooke übernommen.

 


Helau noch

14.02.2018 - 00:00 Uhr



Countdown
abgelaufen