"Die Rhoischnooke" 1960 e.V.

Karnevalverein Germersheim

Vielen Dank an unsere Sponsoren, die wir Ihnen in wechselnder Darstellung empfehlen wollen.

Stadthausstürmung

 Am 11.11. marschierte die bunte Streitmacht der Rheinstadtnarren in den frühen Abendstunden vom Königsplatz zum Stadthaus.

 

Bereits beim Marsch zum Stadthaus war der närrische Lindwurm nicht zu überhören, haben doch die „Festungs-GugGER“ mit närrischer und fetziger Musik den Sturm auf das Stadthaus lautstark eingeläutet.

Der Sitzungspräsident der Rhoischnooke, Peter Horn, eröffnete die Machtübernahme im Bürgersaal mit drei kräftig donnernden »Helau« und der Proklamation der Rheinstadtnarren.

Angesichts der närrischen Übermacht der Rhoischnooke ergaben sich die Stadtväter mit Bürgermeister Marcus Schaile und dem Beigeordneten Gert Müller dann auch ohne Gegenwehr der größten Streitmacht aller Zeiten, so sagte der in einstweiligen Ruhestand versetzte Bürgermeister Marcus Schaile.

 Bei der Anmoderation der Tanzmariechen durch den Elferratspräsidenten Christan Gumbrecht war es auf einmal mucksmäuschenstill und die Tanzmariechen Alisia Cambeis, Elena Lenhart und Lea Hagenlocher stellten ihr tänzerisches Können mit einem von Alisia Cambeis bestens choreographierten Tanz eindrucksvoll unter Beweis.

Die Rhoischnooke versprechen einmal mehr eine Kampagne mit vielen Höhepunkten und Überraschungen. Bereits heute ergeht an die Bevölkerung die herzliche Einladung zum Besuch unserer Veranstaltungen in der Stadthalle:


12. Dezember 2015 Kartenvorverkauf im Foyer der Berufsschulaula
(Ritter-von-Schmauß-Straße, 10:00-13:00 Uhr)


16. Januar 2016 1. Prunksitzung
17. Januar 2016 närrischer Nachmittag
30. Januar 2016 2. Prunksitzung
31. Januar 2016 Kindermaskenball
06. Februar 2016 Umzug mit Ausklang in der Stadthalle
09. Februar 2016 Erbsensuppe

MB


Helau noch

14.02.2018 - 00:00 Uhr



Countdown
abgelaufen